Festinfos

Eintrittspreise

Donnerstag:

Eintritt für Zelt – ohne Sitzplatzreservierung    

€ 27,-

 
Eintritt für Zelt – inkl. Sitzplatzreservierung,
1 Essen und 1 Getränk 
(Bereich D, M, E)  
 

 € 58,-

 

 

Freitag:

 

 
Eintritt für Freigelände *

 
 

€ 16,-

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – ohne Sitzplatzreservierung (beschränkte Anzahl)   

ausverkauft

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung
im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person sowie einen Vorspeisenteller und eine 1,5 lt. Flasche Gauder Steinbock für den Tisch (Bereich A, B, G, H nur tischweise = 8 Personen
 

ausverkauft

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung
im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person sowie einen Vorspeisenteller und eine 1,5 lt. Flasche Gauder Steinbock für den Tisch (Bereich  C, D, E, F,  nur tischweise = 8 Personen)  
 

ausverkauft

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person sowie einen Vorspeisenteller und eine 1,5 lt. Flasche Gauder Steinbock für den Tisch (Bereich Boxe 1+2 nur tischweise = 8 Personen)  

ausverkauft

 

                                                                                                                   

Samstag:

Eintritt für Freigelände *  

 € 19,-

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – ohne Sitzplatzreservierung (beschränkte Anzahl)   

€ 28,-

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person 
(Bereich A, B, G und H)
 

€ 60,-

 

 
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person sowie einen Vorspeisenteller für den Tisch (Bereich C, D, E und F nur tischweise = 8 Personen)  

 

€ 75,-

  
Eintritt für Zelt und Freigelände – inkl. Sitzplatzreservierung im Zelt, 1 Essen und 2 Getränke pro Person sowie einen Vorspeisenteller und eine 1,5 lt. Flasche Gauder Steinbock für den Tisch (Bereich Boxe 1+2 sowie Bereich M nur tischweise = 8 Personen)  

 

€ 85,-

   
Zusatzticket für alle Eintritte - Zelt am Samstagnachmittag für die Aufführungen der Jungtrachtler 12.00 - 16.00 Uhr  

 € 4,-

 

Sonntag:

Eintritt – ohne Sitzplatzreservierung *    

 € 13,-

 

* Kinder und Jugendliche bis inkl. 15 Jahren frei.

Für den Versand aller Eintrittsbänder fallen zusätzlich € 5,80 Portokosten an.

Zum Bestellformular

Zelteinlass:
Donnerstag: ab 19.00 Uhr
Freitag: ab 18.30 Uhr
Samstag: ab 18.30 Uhr
Sonntag: ab 13.00 Uhr Verpflegung der Umzugsteilnehmer, Festzelt ab ca. 15.00 Uhr für Festbesucher geöffnet

Festzelt Zutritt ab 16  Jahren - Ausweispflicht
Gauder Fest Disco „Gauder Löchl“ –  Eintritt ab 18 Jahren – Ausweispflicht
Limitierter Zutritt nach Verfügbarkeit zur Gauder Fest Disco!!!

Sitzplatz- und Tischreservierung im Zillertal Bier Festzelt sind nach Verfügbarkeit bzw. bis spätestens 12. April 2024 möglich mit Versand möglich. Danach könnt ihr Eintrittsbänder und Pakete bis zum Festbeginn am Schalter des Tourismusverbandes Zell am Ziller gegen
Bar- oder Kartenzahlung erwerben.

Die Plätze werden am Donnerstag bis 19.30 Uhr, am Freitag bis 20.00 Uhr und am Samstag bis 19.00 Uhr freigehalten.
Die Reservierung ist nur nach Bezahlung der Karten gültig! Die Zahlung ist bei Erhalt der Rechnung fällig und wir bitten, die Rechnung innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen, da sonst die Reservierung verfällt.
Kein Ersatz bei Verlust sowie kein Rückgaberecht der Eintrittsbänder!

Abendkassa: Ticketverkauf für das Freigelände inkl. Disco sowie für das Festzelt (Festzelttickets nur nach Verfügbarkeit, falls nicht ausverkauft) sowie für die Auftritte der Jungtrachtler am Samstagnachmittag (beim Infostand).

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Sicherheitsbestimmungen statt.

Übersicht Festgelände

Reservierung


Karten für das Gauder Fest und verschiedene attraktive Pakete zu den einzelnen Tagen können mithilfe des Formulars bestellt werden. Das ausgefüllte Formular bitte einfach an info@gauderfest.at senden.

Zum Bestellformular


Der Vorverkauf mit Versand der Eintrittskarten endet mit Freitag 12. April 2024. Gerne könnt ihr Eintrittsbänder und Pakete bis zum Festbeginn am Schalter des Tourismusverbandes Zell am Ziller gegen Bar- oder Kartenzahlung erwerben. Die Plätze werden am Donnerstag bis 19:30 Uhr, am Freitag bis 20:00 Uhr und am Samstag bis 19:00 Uhr freigehalten.

Unterkünfte

In Zell am Ziller gibt es zahlreiche Unterkünfte, die den Besuch beim Gauder Fest perfekt machen. Weitere Informationen und Buchung findet ihr auf der Homepage des Tourismusverbandes Zell-Gerlos
telefonisch unter:  +43/5282/2281-0
per E-Mail: info@gauderfest.at

Nutzt auch die Möglichkeit unserer Pauschalangebote.

Meldet euch dazu einfach beim Tourismusverband Zell-Gerlos unter  +43/5282/2281-0 oder per E-Mail: info@gauderfest.at

Shuttle- und Zubringerbusse


Nutzt die umweltfreundliche Anreise zum Gauder Fest mit öffentlichen Verkehrsmitteln! Hin mit der Zillertalbahn, retour mit dem Shuttlebus. Dieser fährt Freitag und Samstag vom Bahnhof Zell nach Mayrhofen bzw. Jenbach (hält an allen Bahnhöfen und Bedarfshaltestellen).

Am Samstag und Sonntag verkehren Zubringerbusse zwischen dem Parkplatz der Zillertal Arena und dem Festgelände.

Detailpläne folgen!

Gauder Taxi

Auch in diesem Jahr gibt es wieder offizielle Gauder Taxis, die mit einem Aufkleber gekennzeichnet sind.
Diese Taxi’s bringen euch zu fixierten Richtpreisen nach Hause.

Zeltplan

Umzug

Fundsachen

Persönliche Wertgegenstände wie Ausweise, Führerscheine, Autoschlüssel, Handys etc. werden am Festwochenende in der Polizeiinspektion Zell am Ziller verwahrt. Allgemeine Fundsachen wie verlorene Jacken werden während des Festes in der Einsatzsentrale bzw. am Infostand vom Tourismusverband aufbewahrt. Nach dem Fest werden alle nicht abgeholten Fundgegenstände im Fundamt auf der Gemeinde Zell am Ziller (Fundamt Gauder Fest) verwahrt.

Willkommen bei Zillertal Bier -
Bitte bestätige, dass du über 16 Jahre alt bist
Leider bist du noch zu jung - wir freuen uns auf deinen Besuch sobald du alt genug bist!
ja
nein
Als Privat-Brauerei nehmen wir unsere Verantwortung zum Schutz Jugendlicher ernst und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf folgenden Seiten finden Sie Werbeinformationen über alkoholische Getränke.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.